Medizinische Versorgung

Medizinische Versorgung im Hospiz

wird gewährleistet durch:

  • Niedergelassene Ärzte vor Ort
  • Den betreuenden Hausarzt
  • Palliativ - Fachärzten / SAPV
  • Unsere Klinikpartner

für eine:

  • Optimale palliative Schmerztherapie, individuell angepasst an den jeweiligen Gast und angepasst an die veränderte Situation im Krankheitsverlauf
  • Ganzheitliche Schmerztherapie > Total Pain: physisch, psychisch, sozial, spirituell
  • Gezielte palliative beschwerdelindernde medizinische Behandlung > optimale Symptomkontrolle und medikamentöse Einstellung wie z.B. von
    • Angst/Unruhe/Luftnot/Obstipation (Verstopfung)/Inappetenz (Appetitlosigkeit) usw.
  • Medizinische und menschliche Begleitung bis zum Lebensende
  • Psychosomatische Beschwerdelinderung/Symptomkontrolle
  • Alternative Medizin und Homöopathie